HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Jacob Karlzon Trio

Der schwedische Pianist Jacob Karlzon war früher in der Heavy-Metal-Szene aktiv; bei seinem Trio-Konzert am 25. September im Jazz Club Hannover steht jedoch melodienreicher Jazz vom aktuellen Album "Open Waters" auf dem Programm.

Als Jazzmusiker würde sich Jacob Karlzon eigentlich nicht bezeichnen, denn für die Jazz-Tradition konnte er nie großes Interesse aufbringen. Stattdessen tummelte sich der Pianist aus Malmö in der schwedischen Heavy-Metal-Szene, die bis heute von seinen Kompositionen beeinflusst wird. Und doch gilt Karlzon zu Recht als einer der herausragenden schwedischen Jazzpianisten seiner Zeit.

Klangfarben zwischen zart und explosiv

Wer den aktuellen Stücken seines Trios lauscht, der erlebt melodienreichen Jazz in Klangfarben von zartem Pastell bis hin zu explosivem Rot – gespielt mit technischer Extravaganz und kammermusikalischem Einfühlungsvermögen, wie es nur einem eingespielten Team möglich ist. "Open Waters" heißt das aktuelle Album, das Jacob Karlzon und seine Begleiter mit in den Jazz Club bringen.

Die Besetzung

Jacob Karlzon (Piano), Morten Ramsbøl (Bass) und Rasmus Kihlberg (Schlagzeug).

Termin(e): 25.09.2019 
von 20:30 bis 22:30 Uhr
Ort

Jazz Club Hannover

  • Am Lindener Berge 38
  • 30449 Hannover
Preise:
VVK 20,00 €, ermäßigt 10,00 €
AK 25,00 €, ermäßigt 15,00 €
Vorverkauf:

Einlass ab 19:30 Uhr.