Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Agogo Records ist ein Independent-Label aus Hannover

© Agogo Records

Konzerte

10 Jahre Agogo Records

Hannovers Plattenlabel Agogo Records wird in diesem Jahr 10 Jahre alt, und die Jazzmusiker Initiative blickt auf stolze 40 Jahre zurück. Zur gemeinsamen Geburtstagsparty am 28. Oktober im Pavillon kommen zahlreiche Label-Bands wie Mop Mop, das Hidden Jazz Ouartett und Supersoul. Im Anschluss an das Konzert Party mit Renegades Of Jazz.

Zur Geburtstagsparty am 28. Oktober im Pavillon kommen: Die italienische Band MOP MOP. Zusammen mit dem nigerianischen Sänger Wayne Snow treten sie in voller Bandbesetzung auf die Pavillon-Bühne.

Das Hidden Jazz Quartett mit den vier routinierten Jazzmusikern Lutz Krajenski, Stephan Abel, Matthias Meusel und Olaf Casimir sorgt mit Olivia am Mikrophon für einen tanzbaren Sound. 

Schwarzamerikanischer Sound der Sixties und Seventies – Funk 'n' Soul auf Deutsch: Das ist Supersoul, die neue Soul- und Funk-Band aus Hannover, die ab 21 Uhr mit einem Release-Konzert ihr neues Album feiert.

Im Anschluss übernimmt das Mo'Horizons Soundsystem mit Denise M’Baye und Nene Vasquez die Bühne, und für die musikalische Unterhaltung an den Plattentellern bis in die frühen Morgenstunden sorgt anschließend Renegades Of Jazz.

Programm
19:00 Uhr Einlass
20:00 Uhr Hidden Jazz Quartett feat. Olivia
21:00 Uhr Supersoul
22:00 Uhr Mop Mop feat. Wayne Snow
23:30 Uhr Mo'Horizons Soundsystem
00:30 Uhr Renegades Of Jazz
Termin(e): 28.10.2017 bis 29.10.2017
von 20:00 bis 04:00 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €
Ermäßigt 20,00 €

In Kooperation mit der JMI Jazzwoche & Unesco City of Music, Hannover