HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Jini Meyer

Die frühere Luxuslärm-Sängerin tritt solo mit neuen kraftvollen Songs am 28. November im MusikZentrum auf.

Die Ausnahme-Sängerin Jini Meyer, elf Jahre Kopf der Band Luxuslärm, startet nach zwei Jahren Pause unter ihrem eigenen Namen ihr Solo-Comeback. Mit dem nötigen zeitlichen Abstand und einer spontanen und kreativen Herangehensweise ist es ihr gelungen, mit den neuen Songs einen perfekten Neueinstieg zu schaffen. Ihr Album erscheint im August, gefolgt von der "Frei sein-Tour 2019". Die Konzertbesucher dürfen sich auch darauf freuen, dass dabei der eine oder andere Song ihrer ehemaligen Band Luxuslärm zu hören sein wird.

Auf Solopfaden unterwegs

Nach vielen erfolgreichen Jahren und über 250.000 verkauften Platten mit ihrer ehemaligen Band tritt Jini Meyer nun mit neuen eigenen Songs eindrucksvoll und lautstark ins Rampenlicht zurück. Deutsche Texte, die von gewonnener Freiheit, wilder Liebe und bedingungsloser Freundschaft, aber auch von den erlebten Schattenseiten des Lebens erzählen. Ehrlich, mutig, reifer und zum Teil musikalisch noch kraftvoller als von der ECHO-nominierten Künstlerin gewohnt, dringen die brandneuen Songs in Ohr und Herz.

Termin(e): 28.11.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

MusikZentrum Hannover

  • Emil-Meyer-Straße 26-28
  • 30165 Hannover
Preise:
Freie Platzwahl (unbestuhlt) 22,70 €
Vorverkauf:

Ursprünglich sollte das Konzert im Lux stattfinden, wurde jedoch aufgrund der großen Nachfrage ins MusikZentrum verlegt. Auf das Lux ausgestellte Tickets bleiben selbstverständlich gültig.