Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Klangbrücken-Konzert im NDR

Der italienische Komponist Luciano Berio steht im Mittelpunkt des diesjährigen Klangbrücken-Festivals. Im kleinen Sendesaal des NDR spielt das Ensemble Oktoplus am 22. April neben seinen Werken auch Stücke von Berio György Ligeti und Jean Françaix. 

Vier Frauen und vier Männer. © Nikolaj Georgiew

Die acht Musiker der NDR-Radiophilharmonie: Oktoplus.

Das im Jahr 2006 gegründete Ensemble Oktoplus spielt am 22. April im kleinen Sendesaal des NDR Luciano Berios "Opus Number Zoo" (1951/70), "Les mots sont allées" (1976/79) und "Duetti per due violini" (1979/83). Daneben gibt es Werke des österreichisch-ungarischen Komponisten György Ligeti und dem Franzosen Jean Françaix.

Ensemble Oktoplus

Die Einzigartigkeit des Hannoverschen Ensembles Oktoplus spiegelt sich bereits im Namen wider: Kennt doch jeder Kammermusik-Liebhaber Schuberts berühmtes Oktett. Oktoplus übernimmt von diesem großartigen Werk der Romantik die Besetzung und macht es sich zum Ziel, darüber hinaus viele unbekannte Werke auch der Klassik und Moderne für Oktett – also acht Interpreten – zur (Wieder-)Aufführung zu bringen. Das "plus" steht dabei – je nach Stück bzw. Projekt – für die Erweiterung des Ensembles um eine Flöte, eine Oboe, ein Klavier, einen Sprecher oder die Bereicherung eines Programms durch Werke in kleinerer Besetzung. 

Variiert die Besetzung in Einzelfällen aufgrund anderer Verpflichtungen der Musiker, zählen seit 2015 zum festen Kern des Ensemble Oktoplus: Friederike Starkloff (Violine), Kristina Altunjan (Violine), Taia Lysy (Viola), Jan-Hendrik Rübel (Violoncello), Georg Elsas (Kontrabass), Johannes Gmeinder (Klarinette) und Malte Refardt (Fagott).

Termin(e): 22.04.2018 
von 11:30 bis 14:00 Uhr
Ort

NDR Funkhaus

  • Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
  • 30169 Hannover
Preise:
12,00 - 29,00 €
Vorverkauf: