HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Anne-Sophie Mutter spielt Mozart

Begleitet vom Kammerorchester Wien-Berlin spielt die Stargeigerin Violinkonzerte vom Mozart am 17. Mai im Hannover Kongress Centrum.

Vermutlich ist Anne-Sophie Mutter nicht die einzige, die Mozart "ihren Helden" nennt. Doch ist sie die einzige, die ihm im Mai 2019 einen ganzen Konzertabend im Kuppelsaal widmet – und da kommt zusammen, was zusammen gehört: die Violinkonzerte des musikalischen Genies, das mit so leichter Hand komponierte wie wohl kein Anderer je zuvor, sowie die perfekte Beherrschung des Instruments, die beispiellose Brillanz des Klangs und die Erfahrung einer über 40-jährigen Bühnenkarriere, wie sie wohl derzeit nur eine einzige Geigenvirtuosin vorzuweisen hat. Bereits 2005 hatte Anne-Sophie Mutter mit dem London Philharmonic Orchestra eine Gesamteinspielung der Mozart-Konzerte vorgelegt. Im Konzert am 17. Mai im Kuppelsaal des Hannover Congress Centrums steht ihr mit dem aus Mitgliedern der Wiener und der Berliner Philharmoniker bestehenden Kammerorchester Wien-Berlin ein filigranerer Begleitapparat zur Seite.

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Violinkonzert Nr.2 D-Dur KV 211
Violinkonzert Nr.3 G-Dur KV 216
Violinkonzert Nr.5 A-Dur KV 219
Sinfonie Nr. 1 Es-Dur KV 16

Ausführende

Kammerorchester Wien-Berlin
Anne-Sophie Mutter, Violine

Termin(e): 17.05.2019 ab 19:30 Uhr
Ort

Hannover Congress Centrum

  • Theodor-Heuss-Platz 1
  • 30175 Hannover
Preise:
125,00 €
110,00 €
90,00 €
65,00 €
45,00 €
20,00 €
alle Preise zzgl. VVK-Gebühr
Vorverkauf: