Konzerte

Casper und Passepartout auf der IdeenExpo

Bevor die IdeenExpo zu Ende geht, holt N-Joy am 9. Juli Casper zum Gratiskonzert auf die Bühne – aus Hannover ist Passepartout mit dabei.

Casper

Bis zu seinem elften Lebensjahr wuchs Casper in den USA auf – und sprach deshalb auch kein Wort Deutsch. Anhand eines Notizbuches, das er nach seiner Rückkehr nach Deutschland ständig mit sich führte, lernte er einzelne Wörter, die er im Alltag aufschnappte. Heute geht der Rapper furios mit Worten um und erhielt in den vergangenen Jahren zahlreiche Auszeichnungen für seinen Mix aus HipHop und Indie-Rock. Mit „XOXO“, „Hinterland“, „Lang lebe der Tod“ und dem Anfang des Jahres erschienenen „Alles war schön und nichts tat weh“ schaffte er vier Nummer-Eins-Alben in Folge. Seine aktuelle Frühjahr-Tour war ausverkauft, im Herbst spielt er in den größten Hallen Deutschlands.

Das Musikprogramm startet mit der deutsch-französischen HipHop Band Passepartout. Die hannoversche Band besticht mit einem Mix aus Pop, Salsa, Rap, Reggae und Soul.

Programmablauf

18.00 Uhr: Start N-Joy-Bühnenprogramm mit DJ Sabién und Moderator Johnny Thumb
18.30 Uhr:  Passepartout
20.00 Uhr:  Casper

Termine

09.07.2022 ab 18:00 Uhr

Ort

Messegelände Hannover

30521 Hannover

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt

Zugang über den Messeeingang Ost 3. Die Eingänge Nord und West sind für die IdeenExpo geschlossen. Von der End­halte­stelle Messe/Ost (Expo-Plaza) der Stadtbahnlinien 6 und 16 ist der Weg ausgeschildert.