HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Joel Brandenstein

Der Sänger hat am 16. Oktober sein zweites Album "Frei" im Gepäck, wenn er für ein Konzert das Theater am Aegi in Hannover besucht.

Joel Brandenstein gelang 2017 mit seinem Debüt-Album "Emotionen" der Direkteinstieg auf Platz 1 in den deutschen Album-Charts. Nun schiebt er sein zweites Album "Frei" (VÖ: 1. Mai 2020) hinterher. Der Titel ist Programm: "Ich habe mich frei gemacht von Dingen, die mir nicht guttun, frei gemacht von falschen Freunden, frei gemacht von meinen Zweifeln", so der Singer-Songwriter über sein neues Album.

Emotionale Songs

Der gebürtige Ratinger erzählt in seinen emotionalen und ehrlichen Texten Geschichten über gescheiterte Liebe, den Mut, zu träumen und den Facettenreichtum zwischenmenschlicher Beziehungen. Er thematisiert Alltägliches und hat sich damit direkt in die Herzen seiner Fans gesungen. Auch live kann er das Publikum mit rauchiger Stimme, Nahbarkeit und seiner Bühnenpräsenz begeistern: Vier ausverkaufte Tourneen und rund 50.000 verkaufte Tickets sprechen für sich.

Karrierestart im Internet

Der Künstler mit der unverwechselbaren Stimme begann 2008 mit der Veröffentlichung von Musik im Internet. Im Mai 2011 eröffnete er einen YouTube-Kanal mit einer Coverversion von "Was immer du willst" von Marlon Knauer, bei der er sich selbst am Klavier begleitete. In den folgenden Jahren folgten dort zahlreiche weitere Internetvideos mit deutsch- und englischsprachigen Balladen. Mittlerweile ist der Singer-Songwriter mit über 550.000 Fans auf Facebook, 125.000 Instagram-Follower und insgesamt über 200 Millionen Videoaufrufen seiner Musikvideos auf YouTube im Zentrum der deutschen Musikszene angekommen.

Termin(e): 16.10.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

Theater am Aegi

  • Aegidientorplatz 2
  • 30159 Hannover
Vorverkauf:

Einlass ab 19 Uhr.