HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Martin Kohlstedt und der Gewandhauschor

Der Komponist und Pianist stellt Musik aus seinem neuen Album "Ströme", das er gemeinsam mit dem Gewandhauschor eingespielt hat, vor am 8. Februar im Kuppelsaal des Hannover Congress Centrums.

Der Komponist und Pianist Martin Kohlstedt gilt als nimmermüdes schöpferisches Phänomen, das immer wieder aufs Neue mit musikalischen Grenzüberschreitungen konfrontiert. Seine Stücke zelebrieren die Verquickung analoger und digitaler Instrumentierung, modulare Strukturen verleihen ihnen ein größtmögliches Maß spontaner Freiheiten, die er bei seinen Konzerten intensiv auslebt. Auf seinem neuen Album "Ströme" arbeitet er erstmals mit dem GewandhausChor zu Leipzig zusammen – ein Wagnis sondergleichen, denn dass der Chor eines klassischen Konzerthauses so fundamental in die freien Assoziationen Kohlstedts eingebunden wird, ist eine Meisterleistung.

Termin(e): 08.02.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

Hannover Congress Centrum

  • Theodor-Heuss-Platz 1
  • 30175 Hannover
Preise:
VVK 34,75-66,95 €
Vorverkauf: