HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Slipknot 2019 live in Hannover

Brachial und düster: Die Metal-Superstars aus Iowa bringen am 18. Juni die TUI-Arena mit einer explosiven Mischung aus Metal und Hardcore zum Beben.

Hämmernde Drums, krachende Gitarrenriffs und jede Menge Chaos bilden den Soundtrack einer Dystopie, die Millionen von Fans weltweit begeistert. Im Juni sind die Metal-Stars wieder mit ihrer grenzenlosen Energie, ihrem brachialen Sound und der beeindruckenden Ästhetik in Deutschland unterwegs und wollen bei zwei großen Konzerten in Leipzig und Hannover ihren Legendenstatus untermauern. Zuvor statten sie sowohl "Rock am Ring" als auch "Rock im Park" einen Besuch ab.

Extrem, kontrovers und erfolgreich

Das Auftreten von Slipknot ist extrem. Ihre Gesichter verstecken sie hinter furchteinflößenden Masken, die düsteren Texte sind gesellschafts­kritisch. Corey Taylors Stimme klingt wie die eines wütenden Propheten. Gegründet 1995 in Des Moines, Iowa, sorgen Slipknot immer wieder für kontroverse Diskussionen. Sie seien ein schlechter Einfluss für eine verlorene Generation. Die Band selbst und ihre Anhänger empfinden das anders. Die Musik ist Ventil, sie gibt ihren Fans die Kraft und die Möglichkeit, alles rauszulassen und sich von allem Negativen zu befreien. Zehn Grammy-Nominierungen, 13 Platin- und 44 Goldschallplatten kann die Band verzeichnen.

Termin(e): 18.06.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

TUI Arena

  • Expo Plaza 7
  • 30539 Hannover
Preise:
Von 49,65 bis 78,40 Euro (inkl. Gebühren)

Einlass: 18 Uhr.
Allgemeiner Vorverkaufsstart: Fr., 26.10.2018, 9 Uhr.