HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Aktuelle Veranstaltungen

Lüderser Serenade 2019 – Akkordeon pur

Die St. Marien Kirchengemeinde Bennigsen-Lüdersen freut sich am 28. Juni auf den Musiker Vladimir Gorup.

Vladimir Gorup wurde in Zabok (Kroatien) geboren, studierte zunächst Akkordeon in seinem Heimatland. Es folgte ein Studium an der Musikhochschule Hannover in der Akkordeonklasse von Prof. Elsbeth Moser (Abschluss 2008) und ein Kompositionsstudium bei Prof. Johannes Schöllhorn und Prof. Snežana Nešić (Abschluss 2014). Seit März 2015 arbeitet Vladimir Gorup als Assistent für die Fächer Kontrapunkt, Akkordeonliteratur und Instrumentenkunde an der Musikhochschule in Pula, Kroatien.

Vladimir Gorup befasst sich mit der konzertanten, kompositorischen und pädagogischen Arbeit. Jahrelang hat er sich verstärkt der Kammermusik gewidmet, und seit 2008 tritt er regelmäßig im Duo mit der Sopranistin Laura Pohl (Duo Oblivión) auf. Gemeinsam haben sie viele thematische Programme entwickelt. Mit dem Bassisten Heinz Maraun hat er mehrmals den Liederzyklus „Winterreise“ von Franz Schubert aufgeführt. Vladimir Gorup komponiert Werke für solo Instrumente, kleine und große kammermusikalische Besetzungen (sehr oft in Kombination mit Gesang), konzertante Werke und Werke für symphonisches Orchester. Seine Kompositionen wurden bis jetzt in mehreren Ländern Europas mit Erfolg aufgeführt.

Als Solist widmete er sich vor allem Werken der Barockzeit, den Werken Vladislav Zolotarjovs und dem Tango nuevo. Auf seiner diesjährigen sommerlichen Konzertreise nach Norddeutschand wird er auch in Lüdersen Station machen. Auf dem Programm stehen dabei Bearbeitungen und Originalwerke für Akkordeon von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Enrique Granados, Astor Piazzolla und Vladislav Zolotarjov.

Die Kirchengemeinde Bennigsen-Lüdersen freut sich als Veranstalter, Vladimir Gorup zu Gast zu haben und lädt herzlich zu diesem Konzert ein. Wie in jedem Jahr sorgt das Team des Kirchenmusikfördervereins KiMus e.V.  für eine Einstimmung und einen Ausklang mit Brot und Wein an der Lüderser Kirche.

Termin(e): 28.06.2019 
von 19:00 bis 21:00 Uhr
Ort
  • Am Wehrturm
  • 31832 Springe

Eintritt frei - Spenden erbeten

Adresse

  • Am Wehrturm
  • 31832 Springe