HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Learning to Fly

Martin Hauke und Juan Schmid widmen ihre Show "Storytelllers" am 22. Mai auf der Bühne der Marlene den großen Rockpoeten, etwa Bob Dylan und Bruce Springsteen, und spielen deren Songs.

Zwei Männer © Marlene Bar & Bühne (Quelle)

Martin Hauke und Juan Schmid teilen die Liebe zur Musik der alten Rockpoeten – und stehen als Duo gemeinsam auf der Bühne.

Künstler wie Bob Dylan, Tom Waits, Bruce Springsteen, Paul Simon und Tom Petty sind Rockpoeten. Mit ihren Songs haben sie Musikgeschichte geschrieben und ihre Werke haben Generationen von Singer/Songwritern den Blueprint zu eigenen Erfolgen gegeben.

Programm "Storytellers"

Mit ihrem Programm "Storytellers" bringen Martin Hauke und Juan Schmid, die unter dem Projekttitel Learning to Fly firmieren, einen aufrichtigen Tribut an diese außergewöhnlichen Songschreiber auf die Bühne. Teils in eigenen Arrangements, doch immer nah am Original, spielen und erzählen die beiden Musiker vom Schaffen dieser und anderer Weltkünstler, deren Leben und der Story hinter dem Song. Das ganze Programm ist unplugged, vorgetragen mit Charme, Spielfreude und großer Leidenschaft.

Über Martin Hauke und Juan Schmid

Martin Hauke ist Gitarrist und Gründungsmitglied der Braunschweiger Rolling Stones Tribute Band "Voodoo Lounge" und Juan Schmid ist bekannt als Sänger der Hannoverschen Soulformation "Soulviertel".

Termin(e): 22.05.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Marlene Bar & Bühne

  • Prinzenstraße 10
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt 12,50 €

Einlass ab 19 Uhr