HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Loreena McKennitt

"Lost Souls-Tour": Auf dieser Konzertreise präsentiert Loreena McKennitt ihr neues Album. Am 3. April ist sie im Kuppelsaal des HCC zu Gast.

Seit über drei Jahrzehnten erkundet die kanadische Künstlerin Loreena McKennitt die vielfältigen Aspekte keltischer Musik. Scheinbar mühelos vereint sie instrumentale wie gesangliche Perfektion und Emotionen zu einem Klangkostüm, das den Hörer verzaubert. Die leidenschaftliche Globetrotterin präsentiert sich ihren europäischen Fans im Frühjahr 2019 mit ihrer "Lost Souls"-Tour.

Neue Songs, neue Tour

Loreena McKennitt wird auf dieser Konzertreise von einer fünfköpfigen Band ausgewählter Solisten begleitet. Im Mittelpunkt stehen viele Songs ihres umfangreichen Kanons sowie ihres neuen "Lost Souls"-Albums.

Bühnen-Mix

Ihre gefeierten Auftritte setzen sich aus Musik und Erzählungen zusammen, die durch Loreena McKennitts exotische Spurensuche der keltischen Geschichte inspiriert wurden. So werden Lieder beispielsweise mit mystischen, irischen Gedichten von Yeats und Keats sowie Texten klassischer Schriftsteller wie Shakespeare und Tennyson verbunden.

Termin(e): 03.04.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Kuppelsaal im HCC

  • Theodor-Heuss-Platz 1-3
  • 30175 Hannover
Vorverkauf:

Einlass ab 19:00 Uhr.

Die Eintrittskarte gilt ab 3 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis 5 Uhr des Folgetages als Fahrausweis im GVH (2.Wagenklasse). Nicht übertragbar.