HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Jazz und Weltmusik am Freitag, 24. Juli: Møas Kompositionen sind Ausgangspunkt für ausgedehnte Klangexpeditionen. Durch Improvisation, Kommunikation und Interaktion laden sie in sphärische Soundscapes ein. 

Behutsam aber zielstrebig entwickelt sich ein farbenprächtiges Klangbild mit pulsierendem Groove, das die Energie und Leidenschaft der Musik widerspiegelt und auf eine Reise mit überraschendem Ausgang mitnimmt. Hingabe und Mut zum Risiko sind das Leitmotiv von Møas musikalischen Erzählstücken.

Reinhören auf YouTube

MØA - Vakuum:

https://www.youtube.com/watch?v=0bnZoMnAgZc

Tipps, Informationen und Vorverkauf

Gut zu erreichen

Unsere Region ist mit einer vortrefflichen Infrastruktur ausgestattet. Viele Orte können Sie gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, ob mit Bus oder Bahn. Ihre Möglichkeiten finden Sie zum Beispiel unter www.efa.de. Bitte prüfen Sie auch die Möglichkeit der Fahrradmitnahme.

Tickets und Vorverkauf

Tickets für die Konzerte gibt es bei den von den Veranstaltern angegebenen regionalen Vorverkaufsstellen oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, die an das Reservix System angeschlossen sind, sowie im Internet unter www.reservix.de. Vorverkaufsgebühren fallen zum Teil zusätzlich an.

Herunterladen & Teilen: das Programm als PDF

Mehr Informationen per Newsletter

Das Team Kultur der Region koordiniert und organisiert neben dem Festival "Kultursommer" oder dem "Atelierspaziergang" noch weitere Aktivitäten. Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über das Programm "Kultur im Schloss", oder über Ausstellungen im Haus der Region.

Wer über diese Themen mit dem Newsletter vom Team Kultur der Region Hannover informiert werden möchten, schreibt bitte eine E-Mail an kultur@region-hannover.de oder ruft kurz an unter +49 511 616 220 73.

Termin(e): 24.07.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

Schloss Landestrost

  • Schlossstraße 1
  • 31535 Neustadt a. Rbge.
Preise:
Eintritt 15,- Euro
Ermäßigter Eintritt 10,- Euro

Konzert auf der Open Air-Bühne im Amtsgarten von Schloss Landestrost

80 Zuschauerinnen und Zuschauer sind zugelassen.

Hygiene- und Abstandsregelungen müssen dabei eingehalten werden.