Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Martiste

2014 als Trio in Hannover gegründet, beschritt die Band zunächst rockige Pfade und ließ sich von der Musik der Neunziger inspirieren. Am 27. April spielen die drei in ihrer Heimatstadt im Lux. Support von der ebenfalls aus Hannover stammenden Sängerin Rabea.

Drei sehr unterschiedliche junge Männer. © Artiste Gbr/Martiste

Standen 2014 bei der Fête de la Musique Hannover auf der Bühne.

Martiste – ein Name, der vor Allem für Atmosphäre steht. Neben Einflüssen wie Radiohead oder Nirvana fanden aber auch schon früh klassische Elemente, wie Streicher und ausladende Klaviere ihren Weg in die frühen Songs der Band. Nach den ersten EP-Veröffentlichungen "My Sun" (2014) und "Hesitation" (2016), sowie Konzerten im Raum Hannover zogen sich die Musiker zurück, um sich neu zu erfinden.

Neuausrichtung

Anno 2017 ist Martiste viel mehr ein Kollektiv, welches sowohl in großer als auch in kleiner Besetzung in Erscheinung tritt und vermehrt Ambient-Einflüsse in ihrer Musik verarbeitet. Dabei arbeitet die Band mit dem Produzenten Fabio Trentini (Guano Apes, Donots) zusammen, um die Neuausrichtung zu veredeln, für die sowohl die Deftones als auch Boards of Canada Pate stehen.

Termin(e): 27.04.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Lux

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
Vorverkauf 9,50 €
Vorverkauf: