HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Max Giesinger und Lea

Max Giesinger und Lea sind am 25. August in Burgdorf zu Gast. Das Konzert auf dem Schützenplatz bildet den Höhepunkt des Themenjahres "Burgdorf – klingt gut".

2011 verschaffte Max Giesinger die Teilnahme bei der Casting-Show "The Voice Of Germany" bundesweite Popularität. Seitdem ging es mit der Karriere des Künstlers steil aufwärts. Sein Lied "Dach der Welt" erreichte 2012 Platz 14 der deutschen Charts. Danach folgte eine erste Deutschland-Tournee mit Auftritten in zwölf Städten. 2013 gab Giesinger den Tonträger "Unser Sommer" heraus und ging anschließend auf seine zweite Deutschland-Tournee mit dem Motto "In dieser Stadt". Ein Jahr später veröffentlichte Max Giesinger sein erstes Album "Laufen Lernen", das er komplett in Eigenregie finanzierte.

Vorprogramm

Im Vorprogramm treten ab 18.30 Uhr die Sieger des vom JohnnyB organisierten Burgdorfer Bandcontests und die hannoversche Sängerin Lea auf, die 2016 ihr Debütalbum "Vakuum" veröffentlichte.

Termin(e): 25.08.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Schützenplatz Burgdorf

  • Kleiner Brückendamm
  • 31303 Burgdorf
Preise:
Vorverkauf 41,90 €
Vorverkauf: