Konzerte

Maybebop: Best Off

Nachdem am Nachmittag die Kids ihren Spaß hatten, kommen am Abend des 1. September die erwachsenen A-cappella-Fans im Theater am Aegi auf ihre Kosten.

Maybebop sind mit einem prallen „Best Off“-Programm auf großer Tour.

Geht es um Kratzer an neuen Dingen, sind sich wohl alle einig: je weniger, desto besser. Was komisch ist, denn bei alten Dingen sind es doch gerade all die Kratzer und Schrammen, die sie so wertvoll machen. Sie zeugen davon, dass etwas geschätzt und genutzt wurde. Bei Maybebop ist der Lack ab – und das ist das Beste, was den Jungs passieren konnte konnte. Sie sind sind authentischer denn je, ihre reife Kunst ist monumental, und ihre Bühnenshows werden immer knackiger, je älter sie werden. 

Immer am Puls der Zeit

Dass Maybebop nun bereits seit 20 Jahren in dieser Besetzung unterwegs sind, nutzen sie für eine Bestandsaufnahme: Über 20 Alben haben sie produziert und mit ihren eingängigen, grandios getexteten Songs zahllose „Sistemfeler“ aufgedeckt. Von Anfang an lautete ihr erklärtes Ziel: Los! Sie sind neugierig, nah dran am Puls der Zeit und sich für keinen Kinderkram zu schade. Und das alljährliche Heiligabendprogramm ist längst eine Institution. Mit mehr als 2.000 Konzerten vor mehr als einer Million Besuchern, mit fettem Sound, kunstvollem Lichtdesign und pfiffiger Videoshow sind sie die Superhelden der deutschsprachigen A-cappella-Szene. Das darf man nicht so sagen? Doch, man muss!

Termine

01.09.2022 ab 20:00 Uhr

Ort

Theater am Aegi
Aegidientorplatz 2
30159 Hannover

Eintritt

33,50 bis 46,15 € zzgl. Gebühren

Einlass ab 19 Uhr