HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Miu

Die Hamburger Jazzmusikerin bringt nach einem aufregenden New York Trip ihr neues Album "Modern Retro Soul" am 21. Oktober mit ins Kulturzentrum Pavillon.

Ein leerstehendes Café hinter einem Baum. © Kulturzentrum Pavillon (Quelle)

Das neue Café Mezzo ist schon fertig.

New Yorker Club "The Bitter End"

Es liest sich ein bisschen wie das Drehbuch eines Films: Eine junge Frau aus Hamburg, die irgendwas mit Werbung macht, schmeißt ihren Job und fliegt nach New York, spielt dort "einfach so" im The Bitter End, einem der legendärsten Live-Clubs der Welt, der Wiege ihrer Idole wie Donny Hathaway oder Stevie Wonder und legt damit den Grundstein für ihre Musikkarriere.

"Modern Retro Soul" Album Release-Tour

In diesem Jahr veröffentlicht Miu mit dem Doppelalbum „Modern Retro Soul“ ihre Vision von Soul, der nicht nur mitreißend und echt ist, sondern auch durch geschicktes Songwriting und ergreifende Stories besticht.
Ein Doppelalbum, dass die Sounds vergangener Tage auf moderne urbane Beats treffen lässt. Verzerrte Gitarren aus den 70s schreien gegen moderne Synthies und über allem schwebt Miu’s Stimme, deren Texten man anmerkt, dass der Weg zum Album mitnichten immer leicht war.

Eine Mischung aus Donny Hathaway, Audrey Hepburn und Amy Winehouse

Inspiriert von starken Songwriterinnen wie Carole King, Roh-Soundspezialisten wie den Black Keys, atmosphärischen Klängen eines Michael Kiwanuka und großen Vokalistinnen wie Amy Winehouse, bringt Miu ihre Lieder mit durchsetzungsstarkem Sound ins Jahr 2019. Dreck und Glanz, rauer Wumms und zart flirrender Schmelz.

Termin(e): 21.10.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover
Preise:
VVK 20,70 €
Abendkasse / Ermäßigt 22,00 € /17,00 €
Ein Saal mit Kunst und Menschen. © Thomas Langreder