Konzerte

Oska - Duo Tour 2024

Oska geht auf Duo-Tour und ist am 7. April im Pavillon zu sehen.

Oska im Kulturzentrum Pavillon

Im April 2024 kommt Oska im kleinen, intimen Rahmen ihrer „Duo Tour 2024“ für drei Termine nach Deutschland. Nach der umfangreichen Frühjahrstour 2023 zum Debütalbum „My World, My Love, Paris“ mit kompletter Band ist Maria Burger, alias Oska, im kommenden Jahr in kleinerem Setup unterwegs. Im April 2024 kehrt die Österreicherin zurück nach Deutschland und stattet ein paar besonderen Bühnen einen Besuch ab. Im Rahmen der „Lila Metamorphose“-Reihe tritt sie bei uns im Kulturzentrum Pavillon in Hannover, außerdem im Mainzer Kulturclub schon schön und bei den Bielefelder Songnächten auf.

Die Konzerte werden in einem außergewöhnlichen musikalischen Gewand daherkommen. In Vorfreude auf den Release der TV Noir EP im September 2024 mit vier besonderen Unplugged Songs werden auch die Duo-Konzerte im intimeren, eher akustischen Setting stattfinden. Und eventuell schafft es dann auch schon das ein oder andere neue Stück auf die Setlist.

Oska ist für ihr elegantes Songwriting und filigrane Melodien bekannt. Ihr Debütalbum ist ein Schnappschuss aus dem Leben einer jungen Frau – es behandelt Themen wie Familie, Liebe, Kummer oder Klimawandel. Trotz wachsender Erfolge und der kontinuierlichen musikalischen Weiterentwicklung bleibt Oska ihrem künstlerischen Kern treu. Sie zeigt uns die Welt durch ihre Augen, mit allen Herausforderungen und Schönheiten. Das macht nicht nur ihre Musik sondern auch die Liveauftritte unglaublich nahbar und persönlich.

Termine

07.04.2024 ab 20:00 Uhr

Ort

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover

Vorverkauf

22,90 €

Abendkasse

25 € (ermäßigt: 22 €)

Preise ggf. zzgl. Gebühren
Einlass: 19 Uhr