Konzerte

Pablo Held Trio feat. Nelson Veras

Das Trio um den Pianisten Pablo Held und der brasilianische Gitarrist beehren am 19. Februar den Jazz Club Hannover.

Nelson Veras (2. v. links) erweitert das Pablo Held Trio zum Quartett.

Das Pablo Held Trio ist zurzeit eine der lebendigsten und bedeutendsten Formationen des europäischen Jazz. Die radikale Spontaneität der Musiker verleiht dem Trio seit Jahren Flügel und ist in dieser Form nur bei wenigen Ensembles zu finden. Die Grundlage ihres Erfolgs ist die gewachsene Freundschaft und der gemeinsame schöpferische Wille, beständig Neuland zu betreten.

Gastmusiker aus Europa und Amerika

Das künstlerische Gewicht und die Eigenständigkeit der drei Ausnahmemusiker ist auch ein Anziehungspunkt für Künstler des europäischen und amerikanischen Kontinents, die das Trio häufig erweitern. So entstand auch die bereits legendäre Zusammenarbeit mit dem brasilianischen Gitarristen Nelson Veras, der sich mühelos in das Trio-Geflecht einwebt und dieses durch sein feines Spiel weiter veredelt.

Die Besetzung

Pablo Held (Piano), Robert Landfermann (Bass), Jonas Burgwinkel (Drums), Nelson Veras (Gitarre)

Infos und Vorverkauf

Hygienekonzept und Vorverkauf beim Jazz Club Hannover.

Termine

19.02.2022 ab 20:30 Uhr

Ort

Jazz Club Hannover
Am Lindener Berge 38
30449 Hannover

Tickets

VVK 20, ermäßigt 10 € zzgl. Gebühren

AK 25, ermäßigt 15 €

Einlass ab 19:30 Uhr