HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Phela

Die Räubertochter der Großstadt erfüllt am 31. März mit ihrer engelsgleichen Stimme das Lux. Im Gepäck: ihr neues Album "Wegweiser".

Vier Jahre sind seit Phelas Debüt vergangen, vier Jahre, in denen die wilde Räubertochter auf viele Arten erwachsen wurde: als Poetin und Musikerin, als Frau und nicht zuletzt als Mutter. Und doch ist die Singer-Songwriterin sie selbst geblieben.

Anders, aber sich selbst treu

Phela ist noch die gleiche Träumerin, deren Lieder auf "Wegweiser" aufblühen. Sie sucht neue Wege, findet neue Sehnsuchtsorte und schenkt ihren Zuhörern zeitlose, warme Popmelodien. Obwohl es einerseits ganz klar die Stimme ist, die man von ihrem Debüt "Seite 24" kennt, ist diese Stimme jetzt neu, anders: markant, ungeschliffen, manchmal wirkt es, als würde sie beinahe brechen, doch dann ist sie wieder so stark, dass man sich von Phela einfach an die Hand nehmen, sich von ihrer Euphorie und Fantasie anstecken und verführen lassen möchte.

Termin(e): 31.03.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Lux

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
Freie Platzwahl 21,00 €
Vorverkauf:

Einlass ab 19 Uhr