HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Poulenc und Saint-Saëns

Lionel Bringuier dirigiert die NDR Radiophilharmonie am 16. und 17. Januar bei der Rückkehr des Orchesters in den wiedereröffneten Großen Sendesaal des NDR.

Poulencs "Stabat Mater" und die "Orgelsinfonie" von Saint-Saëns: Mit zwei großen Werken ist der Dirigent Lionel Bringuier am 16. und 17. Januar zu Gast in den Konzerten der NDR Radiophilharmonie - im frisch wiedereröffneten Großen Sendesaal des NDR.

Lionel Bringuier

Der französische Dirigent Lionel Bringuier, der 2007 als jüngster Dirigent zum stellvertretenden Leiter des Los Angeles Philharmonic ernannt worden war, war schon mehrfach zu Gast bei der NDR Radiophilharmonie.

Programm

Francis Poulenc
Stabat Mater für Sopran, Chor und Orchester FP 148

Camille Saint-Saëns
Sinfonie Nr. 3 c-Moll op. 78 "Orgelsinfonie"

Besetzung

NDR Radiophilharmonie
EuropaChorAkademie
Lionel Bringuier, Dirigent
Christina Landshamer, Sopran

Termin(e): 16.01.2020 ab 20:00 Uhr
17.01.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

Hannover Congress Centrum

  • Theodor-Heuss-Platz 1
  • 30175 Hannover
Preise:
49,00 €
38,00 €
31,00 €
22,00 €
alle Preise zzgl. VVK-Gebühr
Vorverkauf:

Die Eintrittskarten gelten drei Stunden vor Konzertbeginn bis Betriebsschluss als Fahrschein im gesamten Tarifgebiet des Großraum-Verkehr Hannover (GVH).