Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Q-bic

20 Jahre Acid Jazz: Q-bic gehen auf Tour und gastieren am 8. September im Lux in Linden.

Eine Collage aus schwarz-weiß Bildern. © Lux (Quelle)

Q-bic: 20 Jahre Bandgeschichte.

"Ain't it time to get up?!?" war der erste Song den Q-bic nach ihrer Bandengründung 1998 zusammen geschrieben hatten. Diese fordernd groovende Acid Jazz Nummer war über Jahre der Beginn eines jeden Q-bic Konzerts.

Live-Band

Schon kurz nach ihrer Bandgründung machten sich Q-bic einen Namen als exzellente Live-Band und das nicht nur in der hannoverschen Szene. Neben zahlreichen Auftritten in renommierten hannoverschen Clubs (GiG Linden, lux, Palo Palo, Capitol, Eve Klub etc.) und Festivals (Maschseefest, Zytanien, Emergenza Finale etc. ) in der Region Hannover, bringt Q-bic auch das tanzwütige Party-Volk in Städten wie Bremen, Lüneburg, Münster, Kassel, Kiel, Hamburg, Hildesheim, Braunschweig, Steinhude oder Berlin zum grooven.

Handgemachte Musik

Das rhythmische Element spielt eine tragende Rolle in der Musik von Q-bic, darüber hinaus sind es aber auch die feinfühligen, transparenten Arrangements und die starken Hooklines der Songs, die Fans handgemachter Disco-, Funk- und Soul-Musik begeistern.

Termin(e): 08.09.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Lux

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover