HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Rainer Bielfeldt

Der Sänger kommt am 1. November mit seinem neuen Programm "Zwei Leben" und dem gleichnamigen Album ins Uhu-Theater. Regie beim neuen Programm führte Edda Schnittgard, die viele Jahre zusammen mit Ina Müller als Duo "Queen Bee" die Säle füllte.

Der Sänger nimmt sein Publikum mit auf einen ausge­dehnten Streifzug durch die Höhen und Tiefen, die großen Wunder und die kleinen Ernüchterungen und die vielen liebenswerten und manchmal tragikomischen Momente seines zweiten, seines einzigen Lebens:

Er besingt die oft nervenzehrende, aber dennoch geliebte Familienbande ("Die Hölle, die mich wärmt"); er feiert in "Viel zu selten allein" die gelegentliche Distanz, die die Liebe atmen lässt ("Wir würden wieder lernen uns zu sehnen und neu er­fahren, wie man sich vermisst..."). Das portugiesisch-deutsche Lied "Inesperadamente (Unerwartet)" widmet er seinem brasilianischen Mann Tiago und dem gemeinsamen, kurvenreichen Weg. Und schließlich gibt er mit "Insel namens Abendland" auch ein Statement ab, das authentisch und zeigefingerfrei daherkommt, aber den­noch Bezug nimmt auf das gesellschaftliche Zeitgeschehen und den spürbaren Rechtsruck in diesem Land.

Termin(e): 01.11.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Uhu-Theater der Kleinkunst e.V.

  • Böhmerstraße 8
  • 30173 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €