HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Rayannah

"Nos repaires" heißt das neue Werk der kanadischen Künstlerin. Live zu hören ist ihr mal rauer und kraftvoller, mal lieblicher Elektro-Soul am 28. November bei Feinkost Lampe. 

Eine Stimme zerlegt sich in ihre vielfarbigen Schichten, wird Bass, wird Rhythmus, wird flirrende Stromlinie unter atmenden Stakkati, wird Gesang, wird Chorus, wird Schall, wird Echo, spannt mit rauer Kraft und Direktheit komplexe Songbögen, streicht mal liebliche Sehnsucht darüber, mal soulige Laszivität.

Stimme von rätselhafter Schönheit

Alles entsteht aus dem Nichts, findet zusammen durch die rätselhaften Schönheit dieser Stimme im geloopten Moment irgendwo zwischen Intimität und Unmittelbarkeit. Die junge bilinguale Künstlerin aus Kanada ist Chor, Band, Chanteuse, Klangbett, Solistin – oder einfach das aus Spannung und Musik geborene Jetzt.

Begleitmusik vom Plattenteller

Vor und nach dem Konzert legt Herr Wieland frankoviele und popeske Schichtungen auf.

Termin(e): 28.11.2019 ab 21:00 Uhr
Ort

Feinkost Lampe

  • Eleonorenstraße 18
  • 30449 Hannover
Preise:
9,00 €

Einlass ab 20 Uhr