Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Rinderle, Körber und Haupt

Das Duo Körber-Rinderle begibt sich am 4. März mit der Schauspielerin Carolin Haupt auf eine musikalisch-szenische Suche nach Schönheit in von Krisen gezeichneten Zeiten – am 4. März im Kanapee.

Eine Frau © Marcel Domeier

Julia Rinderle

Sophia Körber und Julia Rinderle widmen sich in ihrem neuen Liedprogramm dem Thema "Schönheit". Die Poesie und Klangsprache von altbekannten, aber auch selten aufgeführten Liedern von Mozart, Schubert, Schumann, Strauss, Wolf und Grieg stehen in der ersten Konzerthälfte im Fokus.

Musik trifft Schauspiel

Im zweiten Konzertteil begibt sich das Duo zusammen mit der Schauspielerin Carolin Haupt (Rezitation und szenische Darstellung) in Liedern spätromantischer und moderner Komponisten auf eine musikalisch-szenische Suche nach Schönheit in unschönen, von Krisen gezeichneteten Zeiten.

Es geht in den ausgewählten Vertonungen von Eisler, Ullmann oder Szymanowski um Menschen mit harten Schicksalen, teils ohne Heimat oder Identität, um verlorene Seelen und nicht zuletzt um das Suchen und Bewahren des Guten und Schönen, welches der Barbarei und Krisen zu trotzen vermag. Hierzu trägt Carolin Haupt unter anderem Zitate von B.Brecht und E.-M.Remarque sowie ausgesuchte Textstellen aus aktuellen Zeitungsartikeln vor.

Über die Künstlerinnen

Die 1990 in Memmingen geborene Julia Rinderle ist als Pianistin im In- und Ausland gefragt, spielte deutschlandweit erfolgreiche Konzerte und trat in Frankreich, Italien, Österreich, der Schweiz, Schweden, Dänemark, Holland, Israel, Südafrika und den USA auf.

Sophia Körber ist Preisträgerin des Bundeswettbewerbs Gesang Berlin 2014 und Gewinnerin des Internationalen Wettbewerbs „Giovani Musicisti“ in Treviso in der Kategorie Zeitgenössische Musik. Sie wird durch die Studienstiftung des deutschen Volkes und durch Yehudi Menuhin Live Music Now Hannover e.V. gefördert.

Carolin Haupt ist 1987 in Rathenow im Havelland geboren, aufgewachsen in Berlin, 2005-2008 Studienvorbereitende Gesangsausbildung Jazz/Rock/Pop bei Matthias Tost in Berlin, 2008-2012 Schauspielstudium an der HMT "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig. Carolin Haupt lebt und arbeitet derzeit in Hannover

Termin(e): 04.03.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Kanapee

  • Edenstraße 1
  • 30161 Hannover
Preise:
Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten!