HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Ripe & Ruin: Gegenentwurf zu musikalischem Fast-Food

Anachronistisch – allein schon von der Optik. Am 26. Februar kommen Ripe & Ruin mit ihrer ganz eigenen Rockmusik ins Lux.

Das Trio aus St. Pauli hat mit den EPs "The Eye Of The World" und "Breaking Circles" bewiesen, dass auch Songs mit Attitude und Tiefgang in schnelllebigen Zeiten erfolgreich sein können.

Die auf dem Hamburger Label Dock 7 Records veröffentlichten Songs, stießen unter anderem auf Spotify und in diversen Magazinen, Blogs und Radiosendungen auf großen Zuspruch. 

Ripe & Ruins Gespür für Melodien

Das neue Album "Everything for Nothing" (2020) verbindet Ripe & Ruins Talent für harte, riff-orientierte Songs mit ihrem Gespür für fesselnde Melodien. Das Trio spielt mit dem ständigen Wechsel von Extremen. Der Gegenentwurf zu musikalischem Fast-Food. 

Termin(e): 26.02.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

Lux

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
13,90 € ggf. zzgl. Gebühren
Vorverkauf:

Einlass: 19 Uhr

Lux