Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Sarah Olivier

Ein heißer Abend ist garantiert, wenn die französische Diva Sarah Olivier am 26. April bei Feinkost Lampe ihren unverwechselbaren Chanson-Cabaret-Punk'n'Blues zelebriert.

Eine Frau im Minikleid mit hoch über dem Kopf drapiertem Haar steht zwischen hohen Mauerbögen © Feinkost Lampe

Sarah Olivier

Wenn sich eine Diva im roten Samtkleid um einen Kontrabass räkelt oder mit Boxhandschuhen eine kleine Tanzeinlage gibt, während ihre Stimme akrobatisch durch die Oktaven schwebt, poltert, stöhnt, gurrt, jazzt und soprant, kann es sich nur um die glorreiche Chanteuse Sarah Olivier handeln. Ihre Performance: verrückt und gefühlsaufwirbelnd. Ihre Stimme: berauschend und unberechenbar. Ihre Musik: ein Wirbel von pointierten Ausfallschritten zwischen Chanson Réaliste und Rock'n'Roll, zwischen Punk, Blues, Jazz, Avantgarde, Kabarett und Oper.

Explosive Extravaganz

Die Luft auf der Bühne und im Saal ist ein extrem explosives Gemisch aus extravagant-subversiv-verrucht-wahnsinniger Sexiness. Sarah Olivier ist pure Provokation, pralle Leidenschaft und die Inkarnation des schlaflosen Teils der Nacht. Auf ihrer kleinen Tour durch Deutschland wird sie von ihrem langjährigen Duo-Partner Stephen Harrison am Kontrabass bzw. E-Bass, Raphael Dumas an der Gitarre und Paul Jothy am Schlagzeug begleitet.

Cabareskes vom Plattenteller

Vor und nach dem Konzert legt das Team Wandkontakt Frankovieles und Cabareskes in Samt und Seide auf.

Termin(e): 26.04.2018 ab 21:00 Uhr
Ort

Feinkost Lampe

  • Eleonorenstraße 18
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 8,00 €