Konzerte

Schumann

Hinter dem Namen Schumann verbirgt sich am 7. Oktober in der Nordkurve ein ganz Großer der deutschen Pop- und Rockgeschichte der letzten 30 Jahre.

Rainer Schumann


Mehrfach verlegt vom 5. Dezember 2020, Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Es handelt sich um Rainer Schumann – Schlagzeuger und Gründungsmitglied von Fury In The Slaughterhouse. Was bisher kaum jemand wusste: Rainer kann auch "erste Reihe" und er singt. Mal als Solist mit Akustikgitarre auf einem
Barhocker, mal mit einem Cajon im Trio oder Quartett. 2013 erschien sein Debütalbum "Sunshine, Love, Music And Football". Nun arbeitet er an seinem zweiten Werk. Einige Songs sind bereits fertig oder befinden sich im "Feinschliff". Bereit für die Livebühne sind sie allemal. Rainer singt im Gegensatz zu seiner Hausband auf Deutsch. Hier kann er seine Geschichten aus 30 Jahren "Scheiß Rock ’n‘ Roll" am besten ausdrücken. Kurz gesagt: Storytelling – ehrlich, handgemacht, authentisch, biografisch.

Termine

07.10.2021 ab 20:00 Uhr

Ort

Nordkurve Hannover
Robert-Enke-Straße 2
30169 Hannover

Vorverkauf:

Vorverkauf

20 € zzgl. Gebühren

Abendkasse

25 €

Einlass: 19 Uhr