HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Silke Eberhard

Die Berliner Saxophonistin gastiert am 28. April in der Tonhalle. 

Eine Frau mit kurzen Haaren und einem Saxophon. © Quelle: Stadtkind

Silke Eberhard

Die Berliner Saxophonistin, Klarinettistin und Komponistin ist seit etwa 1995 mit vielen Projekten im Jazz, improvisierter Musik sowie interdisziplinären Projekten aktiv. Neben eigenen Ensembles wie dem Silke Eberhard Trio (mit Jan Roder und Kay Lübke) sowie Potsa Lotsa (plus, -XL), mit dem sie das Werk Eric Dolphys sowie eigene Kompositionen interpretiert, ist sie Mitglied zahlreicher Formationen wie dem Hannes Zerbe Jazz Orchester, T.E.E. Ensemble, I Am Three, Matsch & Schnee, Nikolaus Neuser 5tet, Wayne Horvitz European Orchestra.

Termin(e): 28.04.2019 ab 18:00 Uhr
Ort

Tonhalle

  • Fischerstraße 1A
  • 30167 Hannover
Preise:
Eintritt 15,00 €