Konzerte

Sofia Portanet

Die Sängerin Sofia Portanet ist mit ihrem Album „Freier Geist“ nunmehr am 22. November auf der Bühne des Lux in Hannover zu Gast.

Das Lux am Schwarzen Bären in Linden.

Sofia Portanet aus Berlin wurde am 9. November 1989 geboren und betrat die Welt mit dem Fall der Berliner Mauer. Nun reißt sie mit ihrer Neuinterpretation der Neuen Deutschen Welle selbst Mauern ein: sie singt in drei Sprachen (Englisch, Französisch und Deutsch) und spielt seit dem Signing mit dem britischdeutschen Label Duchess Box Records (Gurr, Laura Carbone) internationale Konzerte in Europa und den USA.

Seit dem Release ihrer Debütsingle Freier Geist 2018 wurde sie zu einer der gefragtesten neuen Acts in Deutschland – Klaus Fiehe von 1Live nannte sie eine der besten Newcomerinnen des Jahres und Lauren Laverne von BBC6 Music erklärte sie zu „Deutschlands nächstem internationalen Popstar“. Sämtliche Videos mit Ausnahme von Freier Geist entstanden in Zusammenarbeit mit Philipp Virus, der für seine Arbeiten mit K.I.Z, Kraftklub, Pabst, Atari Teenage Riot, Beatsteaks, Thurston Moore und Dinosaur Jr. bekannt ist.

Dies ist der Nachholtermin für das mehrfach verlegte Konzert aus dem Februar 2021. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Termine

22.11.2022 ab 20:00 Uhr

Ort

LUX
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Regulär

18,30 € ggf. zzgl. Gebühren

Einlass beginnt ab 19 Uhr.