HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Spax

Hannovers Vorzeige-Rapper ist am 8. Februar im Astor Grand Cinema zu Gast.


Verlegt vom 7. Dezember 2020, Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Spax kam als Jugendlicher mit HipHop in Kontakt. Sofort war er fasziniert von dem Geist dieser Kultur, in dem der friedliche Wettstreit im Mittelpunkt steht und der Respekt für den anderen. Zahllose Rap-Texte feiern das Ideal sich weiterzuentwickeln – gemeinsam, im Battle, also im Wettkampf als Rapper oder DJ, im Breakdance oder Graffiti. In den Neunzigern war er bei der Plattenfirma Motor Musik (heute Universal Music) unter Vertrag. Spax nahm drei Alben auf, spielte bei den großen HipHop-Festivals und hatte zahlreiche Auftritte bei Viva, MTV und im Radio. Die Süddeutsche Zeitung beschrieb ihn 2015 als "einen Hip-Hop-Künstler aus der zweiten Reihe, [der] vielleicht weniger Platten verkauft, dafür aber die Szene in den 90er Jahren insgesamt umso mehr und nachhaltiger geprägt" hat. Besonders sein Ruf als Freestyle-Rapper eilt Spax heute noch voraus.

Hauptveranstaltung: > Verschoben: "Save Our Music" - alle Infos
Termin(e): 08.02.2021 ab 20:00 Uhr
Ort

Astor Grand Cinema

  • Nikolaistraße 8
  • 30159 Hannover
Preise:
Vorverkauf 20 € zzgl. Gebühren
Abendkasse 25 €
Vorverkauf:

Einlass: 19 Uhr