HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Studiokonzert mit Ryan Lee Crosby & John Winston Berta

Am 27. Oktober gastieren beide Musiker im Tonstudio des MusikZentrums Hannover.

Der aus Boston stammende Singer/Songwriter und Multiinstrumentalist Ryan Lee Crosby hat einen eigenen Gitarren Stil entwickelt, bei welchem er sich von traditionellen Folk-Sounds des amerikanischen Südens und der klassischen Musik Nordindiens inspirieren lässt. 

Nach der Veröffentlichung seines neuen Albums in 2018 tourt er jetzt zusammen mit Perkussionisten Grant Smith durch die USA und die EU und macht auch in Hannover einen Stopp. 

Eröffnen wird den Abend John Winston Berta aus Hannover. Der junge Singer/Songwriter und Multiinstrumentalist, benannt nach der Beatles-Legende John (Winston) Lennon und mit englischen Wurzeln, ist als Musiker ebenso vielseitig wie kreativ. Auf den hannoverschen Bühnen ist er allgegenwärtig. 

Termin(e): 27.10.2018 ab 18:30 Uhr
Ort

MusikZentrum Hannover

  • Emil-Meyer-Straße 26-28
  • 30165 Hannover
Preise:
AK 15,00 €

Einlass: 18:00 Uhr