Konzerte

Summer Soul Jam

Lutz Krajenski, Olivia Grassner und Ken Norris starten am 24. Juli ihre diesjährige Tour auf der legendären Waldbühne Gehrden bzw. im Hof der Kornbrennerei Warnecke in Bredenbeck.

Lutz Krajenski 

Mit dem SUMMER SOUL JAM formiert sich die absolute Musikerelite Hannovers um den Ausnahmekünstler Lutz Krajenski. Lutz „Hammond“ Krajenski liebt und lebt die Orgel, die er seit seinem 4. Lebensjahr mit wachsender Begeisterung bearbeitet. Seine Orgelsammlung umfasst mittlerweile 15 Instrumente- Tendenz eher steigend. Der Hannoveraner Krajenski, der nebenbei auch als Arrangeur sowohl für seine eigene Big Band, als auch andere renommierte Ensembles tätig ist, arbeitete u.a. für Musiker wie Tom Jones, Randy Crawford, Mousse-T, Ulrich Tukur, Johannes Oerding oder Inga Rumpf. Viele Jahre war Krajenski Arrangeur, Pianist und Musical Director bei Roger Cicero.

In der Front bilden sich mit Olivia Grassner und Ken Norris zwei ebenfalls außergewöhnliche „Schwergewichte“ der internationalen Musikscene. Der Amerikaner Ken Norris, geboren in Shakerhights, Ohio, kommt aus einer Musikerfamilie. Ken Norris studierte Architektur in Yale University (USA), und Musik an der American School of Modern Musik in Paris (FR). Norris mit seinem Faible für Jazz, Pop und Gospel gelang der Durchbruch in der europäischen Musikszene als erstes in Frankreich mit seiner Kult-CD Modern Folklore – Musik für Perkussion & Gesang, die sein Debüt 1996 am Printemps de Bourges Festival hatte. Seit 2010 ist Ken Norris Professor für Jazzgesang an der Hochschule für Musik & Theater Hamburg. Ihm zur Seite steht die großartige Allroundkünstlerin Olivia Grassner. Sie arbeitet nicht nur als Schauspielerin für Funk und Fernsehen, sondern ist auch eine atemberaubende Sängerin und Tänzerin. Sie studierte an der Stage School Hamburg, war Leadsängerin des legendären Peppermint Jam Club und spielte in zahlreichen Musicalproduktionen wie z.B. dem König der Löwen. Ein wahrer Wirbelwind, wie er im Buche steht!

Begleitet wird dieses flammende Inferno von der vermutlich fettesten Rhythmusgruppe der Welt. Eine echte Herausforderung für die Crowd, hier nicht das Tanzbein zu schwingen!

Tickets

Tickets gibt es über den HAZ-Ticket-Shop.

Locationwechsel möglich

Aufgrund von Lärmbeschwerden aus der Nachbarschaft darf vorübergehend keine Veranstaltung mehr auf der Fläche der Waldbühne stattfinden. Die Veranstalter konnten den Hof der Kornbrennerei Warnecke in Bredenbeck als Ausweich-Spielstätte gewinnen, streben aber eine baldige Rückkehr zur Waldbühne in Gehrden an. Zuschauer werden gebeten, sich kurzfristig über die Facebook-Seite der Waldbühne Gehrden oder per Mail unter info@burgberg-events.de über den Veranstaltungsort zu informieren. 

Termine

24.07.2021 ab 19:00 Uhr

Ort

Waldbühne Gehrden
Köthnerberg 3
30989 Gehrden

Vorverkauf:

Regulär

24,61 €

Wenn eine Gruppe den Abend zusammen verbringen möchte, können über info@burgberg-events.de nach dem Kauf der Tickets Tische für 6-10 Personen anfragt werden.