Konzerte

The Esprits

Energiegeladene Songs verspricht diese Band für den 20. August im Biergarten bei Hannover 78.

The Esprits

Die norddeutschen Jungs von The Esprits haben das Zeugs dazu, um im Schwimmbecken von "The"-Bands national ganz oben mitzuschwimmen, zählen sie doch mit zur tanzbarsten Rock-Formation der Szene. Die coolen Typen, stets adrett gekleidet mit gut frisiertem Haaransatz, geben mit ihrer Rock ’n’ Roll Attitüde einen unnachahmlichen "Esprit", voller Adrenalin und unverschämten Selbstvertrauen.

Vergleiche mit The Hives, Royal Rebulic oder Mando Diao sind treffend und legitim. Rocktechnisch haben sie einiges zu bieten, das Erfolgsrezept ist die klassische Rockbesetzung mit zwei Gitarren, Bass und Schlagzeug, dazu energiegeladene Songs, die sowohl zum Tanzen als auch zum Mitgrölen animieren. Die Gitarren hängen tiefer als bei anderen und so liefern sie peitschenden Indierock von der Bühne, bei dem es keinem mehr auf den Stühlen hält. Sie treten an, um sich selbst und dem Publikum eine gute Zeit zu bereiten. Sie sind das was sie sind: bodenständige, normale, ehrliche Typen, die verdammt gute und eingängige Musik machen.

Corona Regeln

Buchbar sind Plätze in 2er-Stuhlgruppen. Da die Tickets personalisiert sein müssen, läuft der Vorverkauf nur über die Internetseiten www.livingconcerts.de oder www.eventim.de; eine Abendkasse wird es nicht geben. Besucherinnen und Besucher legen am Einlass ihre personalisierten Tickets und Personalausweise vor. Für das notwendige Erfassen der Kontaktdaten wird die Luca-App eingesetzt.

Zum Hygienekonzept gehört neben den vorgeschriebenen Abständen zwischen den Stuhlgruppen, markierten Laufwegen und anderen Maßnahmen ausnahmslos für alle Gäste eine Maskenpflicht bis zum Sitzplatz (Atteste werden nicht akzeptiert). Da sich die Corona-Verordnung kontinuierlich verändert, bittet Living Concerts alle Besucherinnen und Besucher, sich vor einem Konzert auf der Internetseite www.livingconcerts.de zu informieren, ob gegebenenfalls weitere Vorschriften zu berücksichtigen sind (zum Beispiel bestimmter Maskentyp oder Schnelltest). Wer sich krank fühlt, wird dringend gebeten, zu Hause zu bleiben und das Konzert nicht zu besuchen – eine Umpersonalisierung der Tickets ist möglich.

Termine

20.08.2021 ab 20:00 Uhr

Ort

Acht & Siebzig
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 2
30169 Hannover

VVK

20,00 € ggf. zzgl. Gebühren

Einlass: 18 Uhr