HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

The Velveteins

Die drei Kanadier gastieren am 19. Februar mit psychedelischen Surfrock im Café Glocksee.

Die drei Kanadier verbinden modernen Indierock mit dem verrückten psychedelischen Surfrock-Sound der 60er-Jahre, für den sich Sänger Spencer Morphy ein Jahr lang an australischen Stränden inspirieren ließ, um anschließend mit Sänger und Drummer Addison Hiller die Band zu gründen und die ersten fünf Songs ihres Debütalbums innerhalb von zwei Wochen rauszuhauen. Mit dem Bassisten Dean Kheroufi ist die Band komplett und es wird getourt. Ihr Song "Daydreams" begleitet den Netflix-Film "To all the boys I‘ve loved before". Aktuell steht die Veröffentlichung neuer Songs an, wovon es bestimmt etwas zu hören gibt. 

Termin(e): 19.02.2019 ab 21:00 Uhr
Ort

Café Glocksee

  • Glockseestraße 35
  • 30169 Hannover