Konzerte

Tom Gaebel

Der vielleicht bekannteste Crooner Deutschlands ist am 12. November mit seinem Orchester im Theater am Aegi zu Gast.

Tom Gaebel und sein Orchester

Deutschlands Vorzeige-Crooner Tom Gaebel feiert in diesem Jahr gemeinsam mit seinem Orchester 15 Jahre live! Ein toller Anlass, auf deutschlandweite Tournee zu gehen. Mit seiner Jubiläumstour 2022 gibt es einen Abend der Superlative: Das Beste von früher, das Beste von heute und das Beste von morgen ...

Als Tom Gaebels „Geburtshelfer“ gilt Stefan Raab, der mit dem damals noch völlig unbekannten jungen Mann in Smoking und Fliege in seiner Silvesterausgabe von „TV Total“ das Jahr 2005 einläutete. Dann ging alles ganz schnell – es folgten 15 aufregende und erfolgreiche Jahre mit Album-Produktionen, Tourneen und TV-Shows, mit umjubelten Auftritten vor ausverkauften Häusern im In- und Ausland. Eine intensive Zeit, die man „Mr. Good Life“ aber bis heute nicht ansieht. Im Gegenteil: Ausgestattet mit einem ewig jugendhaften Charme singt und swingt sich Tom Gaebel nach 15 Jahren enthusiastischer über die Bühnen als je zuvor.

Zum Jubiläum holt der begnadete Entertainer noch einmal das Beste aus seiner Erfolgskarriere heraus. Neben einer Bühnendarbietung inklusive großem LED-Vorhang und Showtreppe ist seine Setlist lang: Allein acht Studioalben mit entsprechenden Tourneen, Sinatra-Konzerte, die Film-Hits von James Bond und allerlei Kurioses von Elvis bis hin zur Biene Maja. Daher hat Tom Gaebel die Menschen seine Songs wählen lassen, die es am besten wissen müssen: seine Fans! Die haben abgestimmt und so einen Großteil des Programms mitgestaltet. Das Ergebnis ist eine abwechslungsreiche Mischung aus Gaebel-Favoriten wie „It’s A Good Life", „Catch Me If You Can" oder „The Cat“ und den persönlichen Lieblingssongs seiner Fans.

Termine

12.11.2022 ab 20:00 Uhr

Ort

Theater am Aegi
Aegidientorplatz 2
30159 Hannover

Tickets

44,00 bis 78,50 €*

* Ticketpreise inklusive Gebühren, zuzüglich Versand bei Zustellung per Post. Quelle: Eventim. Die Eintrittskarte gilt ab 3 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis 5 Uhr des Folgetages als Fahrkarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel (2. Wagenklasse) im gesamten GVH-Tarifgebiet (Zonen ABC). Nicht übertragbar.