HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Tord Gustavsen Trio

© Hans Fredrik Asbjørnsen

Konzerte

Tord Gustavsen Trio

Der norwegische Pianist besucht am 23. Januar den Jazz Club und bringt zwei Mitstreiter und das neue Album "The Other Side" mit.

"Natürlich mag ich es, Dinge zu analysieren, aber zuallererst geht es mir darum, mit meiner Musik die Menschen so anzurühren, wie ich von Musik angerührt werden möchte", sagt Tord Gustavsen. Durch seine Zusammenarbeit mit Silje Nergard wurde der norwegische Pianist einem internationalen Publikum bekannt, mit seinem 2005 veröffentlichten Album "The Ground" aber gelang ihm der Sprung über den Großen Teich in die Top 10 der Billboard Jazz Charts. Eigene Kompositionen, religiöse skandinavische Musik, norwegische Folklore und Choräle von Johann Sebastian Bach bilden den Grundstock für seine aktuelle CD "The Other Side".

Die Besetzung

Tord Gustavsen (Piano und Electronics), Sigurd Hole (Bass) und Jarle Vespesat (Drums).

Termin(e): 23.01.2019 
von 20:30 bis 22:30 Uhr
Ort

Jazz Club Hannover

  • Am Lindener Berge 38
  • 30449 Hannover
Preise:
20,00 €
Vorverkauf:

Einlass ab 19:30 Uhr