HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Beschwingen auch ohne Koffein: das Trio Triple Espresso.

© Triple Espresso

Konzerte

Triple Espresso

Hier ist der Name Programm: Wie ein dreifacher Espresso wirken am 29. Januar im Eilenriedestift Musik und Gesang des Trios um Nastja Schkinder, Ula Drescher und Sebastian Nowak.

Zwei einfühlsame Instrumentalisten und eine hervorragende Sängerin: So bewirbt sich das Trio selbst als reizvolle Kombination. Und in der Tat wissen Nastja Schkinder (Akkordeon), Sebastian Nowak (Violine) und Ula Drescher (Sopran) die Grenzen zwischen Wort und Ton zu verschmelzen.

Temperamentvoll und doch behutsam

Auf dem Programm stehen bei Triple Espresso Lieder aus Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und Amerika. Die drei Musiker präsentieren die Stücke dabei in ihrer ganz eigenen Art – expressiv und temperamentvoll, aber auch behutsam und zart. So bleibt ihr Konzert von der ersten bis zur letzten Minute spannend und wirkt wie ein dreifacher Espresso: Macht wach und ist echt stark.

Termin(e): 29.01.2020 ab 18:00 Uhr
Ort

Eilenriedestift e.V.

  • Bevenser Weg 10
  • 30625 Hannover
Preise:
Regulär 7,00 €