HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Verlegt: Disturbed – exklusives Konzert in Hannover

Wollten am 17. Juni in der Swiss Life Hall ihr 25-jähriges Band-Jubiläum feiern: Disturbed mussten wegen der Corona-Pandemie ihr Konzert verschieben. Nach einem Nachholtermin wird gesucht.

Rund um das 25-jährige Bandjubiläum kommt die vierköpfige Formation aus Chicago neben ihren Auftritten bei Rock am Ring und Rock im Park am 17. Juni 2020 für ein exklusives Deutschlandkonzert nach Hannover.

Disturbed – auf einer Stufe mit Metallica 

Gegründet 1994 als Brawl in Chicago und nach dem Wechsel des Sängers 1996 in Disturbed umbenannt, hat das Quartett, das seit 2004 aus Sänger und Frontmann David Draiman, Gitarrist Dan Donegan, Bassist John Moyer und Drummer Mike Wengren besteht, bislang weltweit knapp 17 Millionen Tonträger verkauft, 19 Gold- und 41 Platin-Auszeichnungen erhalten und fünf aufeinanderfolgende Alben auf Platz 1 der Billboard Top 200 platziert.

Eine Errungenschaft, die sonst nur Metallica und die Dave Matthews Band vorweisen können.

Termin(e): 17.06.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

Swiss Life Hall

  • Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 8
  • 30169 Hannover
Preise:
60,85 € ggf. zzgl. Gebühren
Vorverkauf:

Einlass: 18 Uhr