HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Verschoben: Carolin No

Das Konzert von Carolin No am 6. Dezember muss verschoben werden. Die Veranstalter suchen derzeit nach einem Ersatztermin.

Eine Frau und ein Mann © Kulturzentrum Pavillon (Quelle)

Carolin No im Pavillon Hannover

12 Jahre und 12 Alben

So lange zelebrieren Carolin und Andreas Obieglo bereits ihren einzigartigen Stil. Doch stehenbleiben mochten sie nie. So geht es direkt nach dem Jubiläum mit einer neuen Tour und dem neuen Album "No No" weiter. Die Devise: nichts ausschließen und in kreativer Hinsicht jedes "Geht nicht" hinterfragen. Das mag Freunde des Formatradios abschrecken. Offene Ohren aber dürfen sich freuen. Wer die beiden schon länger kennt, den kann das kaum überraschen. Denn gerade der ständige Wandel und die nie endende Suche nach anregenden Inspirationen und Sounds sind seit jeher das Markenzeichen des Ausnahme-Duos.

Eine wilde Mischung

Von dem Country-geprägten "Favorite Sin" mit seinen Slide-Gitarren über den elektronisch pulsierenden Klang des Debüts bis hin zu den Berliner Einflüssen auf "Loveland". All das verschmilzt nun vollkommen organisch, fügt sich nahtlos zu ihrem ausgewogensten Album zusammen. Konkret bedeutet das: Mehr Experiment sowie warme und lebendige elektronische Sounds, wie man sie von den episch flirrenden Songs ihrer frühen Veröffentlichungen kennt.

Lieder auf Deutsch, Bayerisch und Englisch, die mit ganz eigenen Klangfarben die Hörer für sich gewinnen. Dazu kommen atmosphärische Instrumentalteile und virtuose Soli, die als verbindende Elemente die Stimmungen aufgreifen und zum Kopfkinoerlebnis verdichten. Bei allem Mut zur Veränderung gilt aber auch: Sich verbiegen könnten Carolin und Andreas nicht einmal, wenn sie es wollten. Und so sind die neuen Elemente wie immer eingebettet in emotionales Songwriting, persönliche Texte und warme akustische Klänge. 

Die Veranstaltung vom 27. März wurde auf den 6. Dezember verschoben. Tickets behalten laut Veranstalter ihre Gültigkeit.

Termin(e): 06.12.2020 ab 20:30 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover
Preise:
VVK 24,00€
AK 25,00€ (ermäßigt: 21,00€)
Vorverkauf: