HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Verschoben: The New Roses

Die Rockband aus Wiesbaden sollte das Musikzentrum Hannover ursprünglich am 19. Oktober 2019 zum Toben bringen. Das ausverkaufte Konzert musste jedoch auf den 11. Januar 2020 verlegt werden. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Nach intensivem Touring innerhalb Deutschlands in den vergangenen Jahren platziert sich die Hessener Rockband nun auch international. Im November 2018 starteten The New Roses ihre ersten US-Live-Aktivitäten. Als erste deutsche Band wurden sie vom KISS Management zur "The Kiss Kruise" eingeladen, eine mehrtägige Karibik-Kreuzfahrt mit der Band KISS und vielen Fans. The New Roses stehen für authentische "Working Class Rock Music" mit verschiedensten Einflüssen aus Classic- und Hardrock bis hin zu Country und Blues.

Verlegung von Oktober auf Januar

Das ausverkaufte Konzert von The New Roses, das am Samstag, 19. Oktober, im Musikzentrum Hannover stattfinden sollte, musste aufgrund eines medizinischen Notfalls verlegt werden. Betroffen waren auch das abgebrochene Konzert in Hamburg und die Show in Köln. Die neuen Termine stehen fest: Im Musikzentrum Hannover werden The New Roses nun am Samstag, 11. Januar 2020, zu Gast sein. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Termin(e): 11.01.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

MusikZentrum Hannover

  • Emil-Meyer-Straße 26-28
  • 30165 Hannover
Preise:
29,20 €
Vorverkauf:

Ausverkauft, ggf. Restkarten! Einlass beginnt um 19:00 Uhr