Konzerte

Verschoben: Vesselina Kasarova in Recital

Das Exklusivkonzert mit der Starmezzosopranistin in der Villa Seligmann ist auf den 22. September 2022 verschoben worden. Der ursprüngliche Veranstaltungstermin war der 30. September 2021.

Vesselina Kasarova

"Ich singe mit Leib und Seele" – Vesselina Kasarova zählt zu den bedeutendsten und vielseitigsten Sängerinnen der Gegenwart. Ihrer Weltkarriere liegen Engagements an den führenden Opernhäusern, die Zusammenarbeit mit den größten Dirigenten unserer Zeit sowie zahlreiche CD-Produktionen für Deutsche Grammophon und RCA Red Seal zugrunde. Zu ihren Bühnenpartnern zählen unter anderem Anna Netrebko und Jonas Kaufmann. Kasarova ist rundum eine Ausnahmekünstlerin, die mit Leib und Seele singt und das Publikum weltweit zu begeistern weiß.

In der Villa Seligmann präsentiert sie am 22. September 2022 ein maßgeschneidertes Programm mit alttestamentarischen Sujets von Händel sowie Liedern der Romantik und der Gegenwart.

Interpreten

Vesselina Kasarova, Mezzosopran
Tzveta Dimitrova, Klavier

Das Konzert wurde zunächst vom 11. Oktober 2020 auf den 30. September 2021 und jetzt auf den 22. September 2022 verschoben. Tickets behalten laut Veranstalter ihre Gültigkeit. 

Termine

22.09.2022 ab 19:00 Uhr

Ort

Villa Seligmann
Hohenzollernstraße 39
30161 Hannover

Große Halle

85,00 €

Salon

60,00 € (ermäßigt 20,00 €)

zzgl. VVK-Gebühren