Kultursommer 2021

Willy Sahel & Band

Soul, Jazz und Gospel am Samstag, 28. August: Samt Band versetzt Willy Sahel das Publikum mit seinem Rhythmus-Mix in fröhliche Bewegung.

Die Blaue Stunde: eine magische Zeit von ganz speziellem Zauber und Licht. Diese Zeit der Dämmerung zwischen Sonnenuntergang und Dunkelheit hat sich die Kulturbeauftragte der Gemeinde Wedemark, Angela von Mirbach, für eine ganz besondere Reihe im Wedemärker Kulturkalender ausgesucht. In diesem Sommer auf der Open Air Bühne im Schloss Landestrost präsentiert die Wedemark einen Mix aus Soul, Jazz und Gospel mit Willy Sahel und Band.

Willy Sahel

Willy Sahel ist in N’Djamena, in der Sahel-Zone im Tschad geboren und von Musik umgeben aufgewachsen: seine Mutter eine Gospelsängerin, sein Vater ein klassischer Gitarrist. Sahel hat aus den Wurzeln seiner Heimat Moissala seine ganz eigene musikalische Sprache entwickelt und präsentiert einen wunderbaren Rhythmus-Mix aus Soul, Jazz und Gospel. Sahel singt in seiner Muttersprache Mbaye und in acht weiteren Sprachen. Ob Solo mit Band oder Big Band, seine Musik ergreift die Zuhörer und versetzt alle in fröhliche Bewegung. 

Reinhören auf YouTube

Willy Sahel Quartet "Nodj"

https://www.youtube.com/watch?v=jcl0Eu0PS2s

Tipps, Informationen und Vorverkauf

Tickets und Vorverkauf


Veranstalter: Gemeinde Wedemark, Fritz-Sennheiser-Platz 1, 30900 Wedemark, angela.vonmirbach@wedemark.de

Getränke: Ja | Barrierefrei: Ja | Outdoor

Termine

28.08.2021 ab 20:00 Uhr

Ort

Amtsgarten von Schloss Landestrost
Schloßstraße 1
31535 Neustadt am Rübenberge

Eintritt

22,- Euro

Ermäßigter Eintritt

18,- Euro