Konzerte

Withdrawn Horizons 1

Der Komponist und Multimedia-Künstler Damian Marhulets untersucht gemeinsam mit dem experimentellen Gitarristen Seth Josel zwei neuartige Formen der musikalischen Notation im Konzert am 27. April in der Rampe.

Damian Marhulets

Traditionelle musikalische Partituren sind ein Beispiel für den radikalen Widerstand gegenüber dem technologischen Fortschritt der letzten hundert Jahre. Die Kluft zwischen dem traditionellen Notenbild und den darin abgebildeten Klangparametern einerseits und modernen musikalischen Praktiken andererseits kann kaum überschätzt werden. Das Kommunikationsmodell, das der traditionellen Partitur zugrunde liegt, erscheint heute als veraltet. Aufgrund seiner begrenzten Bandbreite sowie der Einseitigkeit des Signalflusses (vom Komponisten über die Partitur zum Interpret und dann zum Publikum) schließt es alle modernen Kommunikationsformen aus, die oft auf digitalen, nicht-linearen Prozessen und komplexen Feedbackschleifen basieren.

Genau dieses Problem wollen die Künstler bei ihren beiden Konzertabenden aufgreifen und gleichzeitig zwei neuartige Formen der musikalischen Notation untersuchen: Zum einen eine digitale Partitur, die durch Interaktivität und Nichtlinearität gekennzeichnet ist und mithilfe von Game-Engines erstellt wird. Zum anderen eine immersive und virtuelle Partitur, die die VRTechnologie nutzt und Musiker in virtuelle Umgebungen versetzt, die sowohl als immersive Partituren als auch als virtuelle Bühnen verstanden werden können.

In beiden Fällen soll dem traditionellen Notationsbild einen Notationsraum gegenübergestellt werden. Dabei soll die Gamifizierung der Interpretationsprozesse eine wichtige Rolle spielen: Anstelle linearer Pfade der traditionellen Partitur möchten die Künstler musikalische Notation als dreidimensionale Diagramme möglicher Interaktionen vorschlagen.

Programm

Seth Josel
"Paratopic — interactive game-score for electric guitar and effect pedals" (2024, UA)

Damian Marhulets
"Withdrawn Horizons" audiovisual VR performance (2023-24, UA)

Termine

27.04.2024 ab 22:00 Uhr

Ort

Rampe
Gerhardtstraße 3
30167 Hannover

Regulär

20 €

Ermäßigt

15 €