HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Xixa

Westerngitarren, Keyboards und Cumbia-Rhythmen: Xixa ist anlässlich des Festivals Theaterformen am 21. Juni zu Gast in Hannover. Der Hof zwischen Schauspielhaus und Künstlerhaus ist Spielstätte der sechsköpfigen Band.

Zwölfbeiniges Ungeheuer aus Arizona

Die Band um Lopez und Gabriel Sullivan ist Bestandteil des diesjährigen Festivals Theaterformen, das vom 20. bis 30. Juni in Hannover stattfindet. 

Aus Arizona kommt das zwölfbeinige Ungeheuer, das Songs wie "The Code" produziert, in dem sich Großstadt-Typen und Wüstenpflanzen guten Morgen sagen. Westerngitarren, Vanishing Point-Keyboards und Cumbia-Rhythmen machen aus dieser uralten Tradition etwas verwegen Frisches. Um die Breite zu produzieren, diese Orientierungslosigkeit verursachende, freudiges Taumeln induzierende Breite, setzen Xixa zwischen Rock-Songs und Tanz-Dinger ein paar beatlose Gesänge.

Hauptveranstaltung: > Festival Theaterformen - alle Infos
Termin(e): 21.06.2019 ab 21:30 Uhr
Ort

Theaterhof

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt frei