HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Zweite Jugend, Ben Bloodygrave und Bodystyler

Electrosounds hoch drei: Am 14. September sind gleich drei Electrobands im Musikklub Subkultur zu Gast. 

Zwei Männer stehen mit weit gerichtetem Blick und Händen in den Hosentaschen © Zweite Jugend

Zweite Jugend

Zweite Jugend

Zweite Jugend sind Marcel Lüke (Drums) und Eli van Vegas (Vocals, Sequences), die beide auch bei Combat Company spielen. 2015 setzten sie ihre Idee für das Nebenprojekt um, veröffentlichten zwei Videos ("Hoch die Tassen!" und "Liebe Ist Luxus") und eine Demo-EP mit dem Titel "Kleines Vorspiel". Die Musik von Zweite Jugend ist minimalistisch, rein analog, pur und trotzdem provokant und aggressiv. Dies zieht sich durch sämtliche Lieder und durch das Debütalbum "Liebe Ist Luxus" von 2016. Eine leichte Anlehnung zu den absoluten Frühwerken von DAF, Nitzer Ebb und Die Krupps ist zu hören. Anfang dieses Jahres erschien ihr neues Album "Elektronische Körpermusik".

Ben Bloodygrave

Ben Bloodygrave ist eine Berliner 1-Mann Punkband mit Synthesizern. Sicher stellt sich darunter jeder etwas anderes vor, deshalb doch noch etwas genauer: Ben war früher als Drummer, Bassist und Vocalist in "klassischen" Punkbands unterwegs, interessierte sich aber immer mehr für
Synthesizer und startete 2008 sein Solo-Projekt. Seit er 2009 von Freiburg nach Berlin zog, tourt er durch Europa und präsentiert seine erste LP "Tanz den Firlefanz“" die auf dem eigenen, gleichnamigen Label erschienen ist. Musikalische Inspiration kommt von Minimalwave und EBM
der 80er-Jahre sowie von "Idolen" à la Schleimkeim, Telekoma und GG Allin, deren Stücke (neben den eigenen Songs) als originelle synthetische Coverversionen im Programm sind.

Bodystyler

2008 entschlossen sich die zwei "Electrofreaks" Kevin und Sebastian, ein gemeinsames Musikprojekt zu gründen – Bodystyler. Einige Zeit und viele Auftritte später warfen Bodystyler ein Album, eine Single und eine limitierte Sonderauflage namens "Your Boots" auf den Markt. Angetrieben von immer mehr Liveshows, arbeiten die beiden an ihrem neuen Album. Die Bandbreite ihres musikalischen Könnens haben sie vielfältig ausgebaut. Zu den treibenden und krachenden EBM-Sounds gesellen sich gefühlvoll interpretierte Electrosongs, trancige Stücke, aber auch experimentelle Ergebnisse ihres Schaffens dazu.

Termin(e): 14.09.2019 ab 21:00 Uhr
Ort

Subkultur

  • Engelbosteler Damm 87
  • 30167 Hannover
Preise:
VVK 18,00 € zzgl. Gebühren
AK 23,00 €

Einlass: 20:00 Uhr