HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Bach: Johannes-Passion

Studierende und das Vokalensemble der Hochschule für Musik, Theater und Medien führen Johann Sebastian Bachs Vertonung der Passionsgeschichte gemeinsam mit dem Barockorchester L'Arco am 27. Februar in der Neustädter Hof- und Stadtkirche auf.

Studierenden der Klasse Chor- und Ensembleleitung von Prof. Frank Löhr und das Vokalensemble der Hochschule für Musik, Theater und Medien (HMTMH) führen die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach auf am 27. Februar in der Neustädter Hof- und Stadtkirche. Begleitet werden sie vom Barockorchester L'Arco. Die musikalische liegt in den Händen der Studierenden der Klasse von Prof. Frank Löhr

Johannespassion

Die Johannespassion beruht auf der Passionsgeschichte nach dem Evangelium des Johannes und ist neben der Matthäuspassion die einzige erhaltene Vertonung des biblischen Berichts vom Leiden und Tod Jesu Christi aus der Feder Bachs.

Programm

Johann Sebastian Bach
Johannes-Passion, BWV 245

Termin(e): 27.02.2020 ab 19:30 Uhr
Ort

Neustädter Hof- und Stadtkirche

  • Rote Reihe 8
  • 30169 Hannover
Preise:
Eintritt frei