HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Benefizkonzert: Haltung zeigen

Der Norddeutscher Figuralchor und das Mendelssohn Oktett Hannover spielen ein Benefizkonzert gegen rechte Gewalt und Antisemitismus am 5. März in der Marktkirche.

Unterstützt wird das Benefizkonzert "Haltung zeigen gegen rechte Gewalt und Antisemitismus" mit dem Norddeutschen Figuralchor und dem Mendelssohn Oktett Hannover unter der musikalischen Leitung von Jörg Straube am 5. März in der Markrkirche von Bündnispartnern aus unterschiedlichen Teilen der Gesellschaft wie der Bundesarbeitsgemeinschaft Kirchen gegen Rechtsextremismus, dem Flüchtlingsrat Niedersachsen e. V. , der Initiative Omas gegen Rechts, dem MiSo-Netzwerk Hanover e, V., der Mobilen Beratung Niedersachsen gegen Rechtsextremismus und für Demokratie, dem Netzwerk Südheide und anderen.

Termin(e): 05.03.2020 ab 19:30 Uhr
Ort

Marktkirche

  • Hanns-Lilje-Platz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt frei

Spenden sind erbeten. Der Erlös geht an zwei Vereine in Ost und West, die sich der rechten Gewalt und dem Antisemitismus vor Ort entgegenstellen.