HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

September 2018
9.2018
M D M D F S S
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Lesungen & Vorträge

Annette Hess: Deutsches Haus

"Ku'Damm 56/59"-Drehbuchautorin Annette Hess ist am 23. Oktober zu Gast im Literarischen Salon.

Annette Hess unternimmt in den Serien "Ku'Damm 56/59" und "Weissensee" Zeitreisen in die jüngere deutsche Vergangenheit. Auch ihr erster Roman "Deutsches Haus" ist dort angesiedelt: In den 1960er Jahren wohnt Eva Bruhns mit ihren Eltern und ihrer Schwester über dem Lokal des titelgebenden Hauses. Eva arbeitet im "Bürgerhaus Gallus" als Übersetzerin bei den Auschwitzprozessen und wird dort nicht nur mit der deutschen Geschichte, sondern auch mit der ihrer Familie konfrontiert. Auch über den Roman hinaus wird es um Annette Hess' Interesse für Zeitgeschichte und den Unterschied zwischen Drehbuch und Roman gehen.

Moderation: Jens Meyer-Kovac

Termin(e): 22.10.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Literarischer Salon

  • Königsworther Platz 1
  • 30167 Hannover
Preise:
10,00 Euro ermäßigt: 6,00 Euro

Veranstaltungsort: 14. Stock Conti-Hochhaus