HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Lesungen & Vorträge

Barbara Schlüter: Ihr Kinderlein kommet

Eine weihnachtliche Hannover-Erzählung aus ihrem Krimiband "Ausgerechnet am Feiertag" liest die Autorin am 9. Dezember im Zwo in der Hinterbühne.

Die Erzählung "Ihr Kinderlein kommet" spielt in Hannover 1893 rund um die Marktkirche.

"Ausgerechnet am Feiertag" - Historische Mord(s)geschichten

In dem Band "Ausgerechnet am Feiertag" (erschienen im April 2018, Schardt Verlag) versammelt Barbara Schlüter mehrere Kriminalgeschichten, die im 19. und 20. Jahrhundert spielen: Brenzlige Situationen häufen sich um 1900 ausgerechnet zu den Feiertagen. Niemand scheint davor sicher zu sein, auch nicht Wilhelm II. Es trifft ebenso Ehepaare, Maler, Sucher nach einer heiligen Quelle und eine uneheliche Welfentochter. Schauplätze sind Hannover samt der benachbarten Industriestadt Linden, aber auch Berlin, Gmunden in Österreich, Konstantinopel, Kuba, La Palma, Norderney und St. Blasien.

Barbara Schlüter: Autorin aus Hannover

Barbara Schlüter ist selbstständige Kommunikationstrainerin, Coach und Managementberaterin. Als wissenschaftliche Assistentin am Historischen Seminar der Universität Hannover bot sie unter anderem Veranstaltungen zum Thema "Frauen in der Geschichte" an. Sie lebt nach Stationen auf den Kanarischen Inseln und im Rheinland wieder in ihrer Heimatstadt Hannover. Im Schardt Verlag erschien die historische Roman-Reihe mit Detektivin Elsa: "Vergiftete Liebe", "Verheimlichte Liebe" und "Gerächter Zorn".

Termin(e): 09.12.2018 ab 17:00 Uhr
Ort

die hinterbuehne

  • Hildesheimer Straße 39A
  • 30169 Hannover
Preise:
12,00 € / erm. 8,00 €

Im Eintrittspreis ist ein Begrüßungsgetränk enthalten.